Systeme für Persönlichkeiten

Organisationen werden geprägt von Persönlichkeiten. Organisationen prägen Persönlichkeiten und schaffen (mehr oder weniger förderliche) Rahmenbedingungen für Persönlichkeitsentwicklung. In der Praxis nutzen viele Organisationen die Potenziale der für sie tätigen Menschen nicht so gut wie es möglich wäre.  Wir begleiten Organisationen dahingehend, optimale Rahmenbedingungen für ihre Führungskräfte und Mitarbeiter zu schaffen, damit diese ihre Möglichkeiten und Ressourcen optimal entwickeln und effizient einsetzen können.

"Scheinbar rational handelnde Organisationen sind trotz Zertifizierungen, Optimierungen und Rationalisierungen voll von Subjektivität, Abstraktion, Rätseln, Erfindung und Willkür."
Karl Weick
Unternehmensberater

„Das Wertvollste im Leben ist die Entfaltung der Persönlichkeit und ihrer schöpferischen Kräfte“ (A. Einstein). Talente und Anlagen entscheiden nicht alleine über die Persönlichkeit des Menschen. Unter dem Begriff Persönlichkeit verstehen wir die individuelle Gestaltung und Ausprägung des eigenen Seins und Wirkens. Die Persönlichkeit ist ein leben lang in Entwicklung und ist individuell (zumindest teilweise) selbst gestaltbar.

Aufgrund unseres multiprofessionellen Teams können wir zahlreiche Angebote für Persönlichkeiten stellen. Je nach individueller Situation und eigenem Wunsch bieten wir die passende Variante an. In Wahrheit am Wichtigsten ist aber nicht die Bezeichnung des Angebotes, sondern die persönlich positive Erfahrung der Beteiligten. Uns besonders wichtig: Bitte sprechen sie von sich aus an, welche Methoden und Varianten sie bevorzugen. „Der Mensch füllt die Methode“ war schon ein wesentlicher Grundsatz unseres Mentors Prof. Erwin Ringel.

In unseren systempädagogischen Ansatz fließen mehrere Methoden mit ein. Insbesondere orientieren wir uns an der systemischen Beratung, der Hypnosystemik nach Gunther Schmidt und der positiven Psychologie. Eine Übersicht zu unserem „methodologischen Stammbaum“ finden sie hier. Was uns wichtig ist: Wir arbeiten transparent und offen. Gerne geben wir jederzeit Auskunft über Art und Intention der von uns gewählten Vorgangsweise.

Die Würde des Menschen ist für uns oberstes Prinzip in unserer Arbeit. Wir sind nicht kühl distanziert sondern persönlich engagiert und involviert. Nur was dem Menschen und dem Menschlichen dient, darf letztendlich als Wert anerkannt werden. Oder anders formuliert: Mann muss Menschen mögen und wertschätzen, wenn man mit Ihnen arbeitet. Das ist unser zentraler Leitsatz.

"Zweck und Ziel der Organisation ist es, die Stärken der Menschen produktiv zu machen und ihre Schwächen unwesentlich."
Peter F. Drucker
Managementlehrer

Angebote